Specialty Equipment Market Association

Triebfeder des Verbands Specialty Equipment Market Association (SEMA) ist die Liebe zu Autos, Pick-ups und SUVs. Der Fachverband setzt sich aus Herstellern, Distributoren, Händlern, Verlagsgesellschaften, Autorestauratoren, Street Rod Buildern, Restylern, Automobilclubs, Rennställen u. v. m. zusammen. SEMA-Mitglieder beschäftigen sich mit Herstellung, Verkauf, Einkauf und Nutzung aller möglichen Spezial- und Zubehörteile, um Fahrzeuge attraktiver, einzigartiger, bequemer, schneller, sicherer, unterhaltsamer oder gar wieder wie neu zu gestalten.