Eastman widmet Freedom Award 2013 dem Veteranentag

November 11, 2013 - USA

KINGSPORT, Tennessee (USA) – 11. Nov. 2013 – Jim Rogers, Chairman und CEO der Eastman Chemical Company, hielt heute eine Zeremonie zur Feier des dem Unternehmen kürzlich verliehenen 2013 Secretary of Defense Employer Support Freedom Award ab. Dabei wurden anlässlich des Veteranentags auch die vielen Männer und Frauen geehrt, die beim Militär gedient haben.
„Alle, die für uns beim Militär dienen, haben einen besonderen Platz in meinem Herzen inne“, sagte Rogers. „Ich könnte mir keine bessere Möglichkeit vorstellen, unsere Veteranen und aktiv im Militär involvierten Mitarbeiter zu ehren, als mit der Widmung dieses Awards am Veteranentag.“
Der Freedom Award ist eine der höchsten Anerkennungen, die das US-Verteidigungsministerium fünfzehn Arbeitgebern für deren außergewöhnliche Unterstützung von Mitarbeitern, die in der National Guard and Reserve dienen, verleiht. Diese fünfzehn wurden aus ingesamt rund 2.900 Nominierten ausgewählt, die die Reservekomponenten einreichen konnten. Die prämierten Arbeitgeber haben sich über ihre gesetzliche Verpflichtung den Militärangehörigen gegenüber hinaus formell und informell engagiert, um die betreffenden Mitarbeiter und ihre Familien in der Zeit der Militärdienste in jeglicher Weise zu unterstützen.
„Eastman hat eine langjährige Tradition als militärfreundlicher Arbeitgeber“, so Rogers. „Wie wir unsere Veteranen behandeln, zeigt, wer wir als Unternehmen sind, und diese Auszeichnung ist nicht nur eine immense Bestätigung unserer Firmenkultur bei Eastman, sondern auch etwas, worauf wir alle stolz sein können.“
Eastman erhielt die Auszeichnung bei der 18. jährlich stattfindenden Verleihung des Secretary of Defense Employer Support Freedom Award am 26. September in Washington, D.C. Die Auszeichnung wird an der militärischen Ehrenwand im Toy F. Reid Employee Center am Wilcox Drive ausgestellt werden.

Über Eastman
Eastman ist ein global tätiges Spezialchemieunternehmen, das eine breite Palette von Produkten des täglichen Bedarfs herstellt. Das Portfolio von Eastman umfasst verschiedene spezialisierte Geschäftsbereiche und man arbeitet gemeinsam mit den Kunden an der Herstellung innovativer Produkte und Lösungen, ohne dabei Sicherheit und Nachhaltigkeit aus den Augen zu verlieren. Marktorientierte Vorgehensweisen stützen sich auf modernste Technologieplattformen und die Marktführerschaft in attraktiven Endmärkten wie Verkehr, Bauwesen und Verbrauchsmaterialien. Bei Eastman steht die konstante Erwirtschaftung von Mehrwert für alle Stakeholder im Vordergrund. Als global aufgestelltes Unternehmen bedient Eastman Kunden in rund 100 Ländern und konnte 2012 durch die Solutia-Übernahme Pro-Forma-Gesamterlöse von rund 6,6 Milliarden Euro vorweisen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Kingsport, Tennessee (USA) und beschäftigt etwa 14.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie auf www.eastman.com.

# # #

Ansprechpartner:
Amanda Allman
Eastman Chemical Company
Corporate Communications
aallman@eastman.com | +1 423 229 1025