Blockieren Sie gefährliche UV-Strahlen

LLumar-Fensterfolien lassen nahezu keine UV-Strahlen durch und können so das Hautkrebsrisiko senken.

Wussten Sie, dass Autofahrer an der Fensterseite ein höheres Hautkrebsrisiko haben, da sie beim Fahren der Sonne ausgesetzt sind?

Eine wissenschaftliche Tatsache, die viele kaum glauben können:  Auch wenn man durch die Autoscheiben nur höchst selten einen Sonnenbrand bekommt, ist man den schädlichen ultravioletten (UVA-)Strahlen, die eine vorzeitige Hautalterung und Hautkrebs verursachen, ausgesetzt.

Die Auswirkungen der UVA-Strahlen machen sich nach und nach bemerkbar, da sie tief in die Haut eindringen und unmerklich den Alterungsprozess beschleunigen und Falten und sogar Hautkrebs begünstigen können. Die Forschung zeigt sogar, dass Autofahrer und Passagiere an der Fensterseite ein höheres Hautkrebsrisiko haben, da sie beim Fahren der Sonne ausgesetzt sind.

Warum dieses Risiko länger eingehen, wenn Sie es vermeiden können? LLumar-Fensterfolien blockieren mehr als 99 % aller schädlichen UV-Strahlen. Daher empfiehlt die Skin Cancer Foundation (Hautkrebsstiftung) Fensterfolien im Rahmen eines umfassenden Vorsorgeprogramms in den USA.

Sie lieben Ihr Auto aus vielen Gründen-vom Design bis hin zum Fahrerlebnis. Mit LLumar-Fensterfolien haben Sie noch einen Grund mehr, weil Sie sich in Ihrem Auto wohler fühlen werden, wenn Sie wissen, dass Sie u.Ihre Familie komfortabel und sicher reisen.

Mehr für Autobesitzer

Installation und Garantie

LLumar-Fensterfolien werden fachgerecht von qualifizierten Technikern verlegt und mit einer der besten Herstellergarantien der Branche verkauft.

Weitere Informationen

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe

LLumars weltweites Händlernetzwerk wurde mit Bedacht aufgrund ihres hohen Qualitätsanspruchs und Servicedenkens ausgewählt.

Händler suchen